700-Jahrfeier

Kornbach feiert das 700-jÀhrige DorfjubilÀum

 In einer 700 Jahre alten Urkunde im „Hennebergischen Lehenbuch“ finden sich die Worte:

Kurbenbach 1317/32 (AufnahmeThĂŒring.StA Meiningen)

„Ditz sint die lehen gut, die die fĂŒnf bruedere die Hirzberger, her Heinrich, Friderich, Arnolt, Eberhart und Heyneman, von dem riche zu lehen hatten, die wir nu von unserem gnedigen herren grafen Berthold von Hennenberg und grafen Heinrich seinem sune und erben empfangen haben zu rehte erplichen lehen: daz erste ist der Rudolfestein und die doerfer,die darzu gehoeren, daz ist Bisschofesgrune, der Byrnstein

.Sickengeruete, Sickenauwe, Kurbenbach und aber Kurbenbach, Berngersgeruete“

„Kurbenbach“ und „aber Kurbenbach“ sind alte Namen fĂŒr das heutige Dorf Kornbach. 
Grund genug fĂŒr die Kornbacher, das 700-jĂ€hrige JubilĂ€um mit zahlreichen Aktionen und Festen zu feiern. 
Termine im JubilÀumsjahr:
07.04.17, 19:30h, Vortrag „700 Jahre Kornbach“, Dr. Ruprecht Konrad, im Gasthaus Kornbachtal
23.04.17 – Historische Wanderung zur Kornbachquelle/Steinhauerdenkmal, (Treffpunkt 13 Uhr am Feuerwehrhaus in Kornbach)
07.05.17 – Historische Wanderung zur Schwedenbuche und HĂŒhnerhof, (Treffpunkt 13 Uhr am Feuerwehrhaus in Kornbach)
14.05.17 – 14 Uhr, Geopark-Wanderung zur Reuth mit Dr. Nedvidek. Infos auf der Seite des GEOPARK Bayern-Böhmen
25.05.17 – Historische Wanderung ĂŒber den Galgenberg. Start um 9:00 Uhr am Anger in Kornbach.

02.07.17 –  Fest 700 Jahre Kornbach / Tag des offenen Dorfes


Am 2. Juli erwartet die Besucher ein reichhaltiges Programm, das die Kornbacher mit UnterstĂŒtzung des Bayerischen Bauernverbandes auf die Beine gestellt haben.

Ab 10.00 Uhr ganztĂ€gig Festbetrieb am Anger (Station 1) mit WeißwurstfrĂŒhstĂŒck, GrillspezialitĂ€ten, Kaffee und Kuchen und Brotzeit.
Um 14 Uhr Festversammlung am Anger mit
– Geschichtsvortrag Kornbach 700 Jahre von Dr. Konrad Ruprecht
– Grußwort Schirmherr Landrat Hermann HĂŒbner
– Grußwort BĂŒrgermeister Harald Schlegel
– Grußwort BBV Kreisobmann Karl Lappe

An 16 Stationen im Dorf gibt es unterschiedlichste Angebote zum mitmachen, anschauen, sich informieren oder etwas zu kaufen. Auch fĂŒr das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Übersicht der Stationen:

1. Festbetrieb am Feuerwehrhaus 
2. Kinderbasteln
3. Kinderschminken
4. KĂŒkenschlĂŒpfen
5. Connemara Pferdezucht
6. Honigherstellung Imkerei
7. Ponyreiten
8. Maschinenring Landmaschinen alt – neu
Erntetechnik, GĂŒlletechnik, Holzerntemaschinen Brennholzaufbereitung 
9. Gasthaus Kornbachtal Galloway Genussfleisch (11 – 14 Uhr)
10. Weiderinderhaltung Galloway Rinder (Vorstellung Galloway ZĂŒchterverband 11 Uhr)
11. Schweinemobil
12. LaubsÀgearbeiten
13. Bilderausstellung 700 Jahre Kornbach
14. Kunsthandwerker
15. Pferdewiegen (11-13 Uhr)
16. Entenrennen
Hier der Übersichtsplan zum Download.

05.08.17 – 14 Uhr: Geopark-Wanderung mit Dr. Nedvidek  in Kornbach unter dem Thema „Moore, Mythen und trotzige BĂŒrger„. Infos auf der Seite des GEOPARK Bayern-Böhmen.
Zu allen Veranstaltungen sind GĂ€ste und Besucher herzlich eingeladen!

Ein Dorf im Fichtelgebirge