Luftballons am Abendhimmel

Eigentlich wäre an diesem Wochenende Gefreeser Wiesenfest. Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen findet es nun schon zum zweiten Mal nicht statt. Aber ein bisschen feiern geht schon wieder.

So haben die Verantwortlichen des Podcasts „Stadt – Land – Rieglersbach“ einen Luftballonstart in Gefrees und den Ortsteilen am Wiesenfestmontagabend angeregt. Wenigstens ein bisschen „Wiesenfestfeeling“ soll dadurch entstehen. Die Glocken sollen läuten während zu „Seht, wie die Sonne dort sinket“ die bunten Ballons in den Abendhimmel steigen.

Die Stadt Gefrees unterstützt die Aktion und die Organisation haben dankenswerterweise die Feuerwehren übernommen.

In Kornbach kamen 50 – 60 Besucher zusammen, darunter viele Familien mit Kindern. Für sie war es eine besondere Freude, die Luftballons mit der Rückmeldekarte steigen zu lassen. Mal sehen wie weit sie fliegen.

ph